OnkoJournal




Die praxisspezifische Patientenzeitung ist seit mehr als 10 Jahren bei niedergelassenen Hämato-Onkologen etabliert. Die Beiträge sind sämtlich auf DIN-A4-Größe konzipiert und eignen sich in vielen Fällen deshalb auch zur Weitergabe als Merkblatt zu Themen wie „Präzisionsmedizin“, „Liquid Biopsy“, „Multigensignaturen“ oder „Soziale Sicherheit“.

Herausgeber

die jeweiligen Praxisinhaber / Ärzte

Themen

In einem Überblicksbeitrag wird schwerpunktmäßig über eine Entität berichtet. Ernährung, Entspannung, Bewegung und Bewältigung sind Inhalte verschiedensten Beiträge und Formate.


Erscheinungstermine
Anzeigenschluss & DU-Schluss

16. März, 15. Juli, 16. November
jeweils 6 Werktage vor Erscheinen

Auflage

ca. 5.000 Exemplare

Anzeigenformat

1/3 Seite: 210 mm b x 85 mm h
plus 3 mm Beschnitt an allen 4 Seiten

Druckvorlage

hoch aufgelöstes pdf mit eingebetteten Schriften

Grundpreis 1/3 Seite s/w

1.450,00 €

Farbzuschlag (340,00 x 3)

1.020,00 €

Zahlungsbedingungen

3% Skonto bei Zahlung vor Erscheinen
2% Skonto bei Zahlung bis 10 Tage nach Erscheinen
ohne Abzug 30 Tage nach Rechnungsdatum


Zielgruppe:

In erster Linie Krebspatienten sowie ihre Angehörigen und Freunde. Verständliche Darstellung auch komplexer Zusammenhänge zeichnet die Zeitschrift aus.

Charakteristik

Die Beiträge sind sämtlich auf DIN-A4-Größe konzipiert und eignen sich in vielen Fällen deshalb auch zur Weitergabe als Merkblatt zu Themen wie „Präzisionsmedizin“, „Liquid Biopsy“, „Multigensignaturen“ oder „Soziale Sicherheit“.